Hobby Vantana Modellgeneration 2017: Cool, kompakt und stylisch.


Inzwischen gibt es immer mehr kompakte Reisemobile und alle sind sie vor allem wendig, alltagstauglich und praktisch eingerichtet. Der Nutzwert sowohl auf Reisen als auch im Alltag steht ganz klar im Vordergrund. Hobby beweist mit den Modellen der Baureihe Vantana, dass auch kompakte Freizeitfahrzeuge stylisch sein können. So wurden die Vantana Fahrzeuge nicht nur optisch und äußerlich aufgewertet, sondern auch im Innenbereich neu gestaltet. Tatsächlich weisen sie eine ganze Reihe an Neuerungen auf und trumpfen zudem mit einem völlig neuartigen Kühlschrank. Die Modellsaison 20017 steckt voller Highlights und Überraschungen.

Der Kastenwagen Vantana der Modellgeneration 2017 hat den SlimLine Kompressorkühlschrank an Bord, eine echte Weltneuheit. Das Kühlaggregat wurde von Hobby in Kooperation mit Dometic entwickelt. Anders als jeder bisher im Caravaning-Bereich verwendete Kühlschrank befindet sich der SlimLine quer in Höhe der Oberschränke. Bei einer Breite von rund 1,40 Metern fasst das Gerät 90 Liter. Dabei ist der Kühlschrank auf den ersten Blick gar nicht als solcher zu erkennen, denn er gleicht einem ganz normalen Oberschrank, fügt sich also dezent in das Möbeldekor ein. Eigens hierfür wurde die Form der Möbelklappen überarbeitet, so dass sich der Kühlschrank nahtlos in die Möbelfront integriert.

newspress_photo_20160825_069614.jpg

Innen ist der neue Kühlschrank clever aufgeteilt. Mittig wurde ein ausziehbares Getränkefach angeordnet, seitlich davon befinden sich beiderseits geräumige Kühlfächer. Im Getränkefach haben 0,7 Liter Flaschen bequem Platz. Alles im Kühlschrank ist geordnet, alles befindet sich auf Augenhöhe. So ist das Gerät leicht zu beladen und bequem einsehbar. Kein Bücken, kein Suchen, die perfekte Lösung für einen Kastenwagen.

Überhaupt wurde der Küchenbereich des Hobby Vantana für die Modellsaison 2017 im Detail perfektioniert. So bilden Kocher und Spüle in Kombination eine nahtlos ineinander übergehende, ergonomische Einheit. Bei Nichtgebrauch wird das Ensemble mit einer zweiteiligen Glasplatte abgedeckt. Diese kann dann als Arbeits- oder Ablagefläche genutzt werden. In die Küchenarbeitsplatte wurde auf deren Unterseite eine indirekte Beleuchtung integriert.

In den Modellen Vantana K60 Fs und K65 wurde auf der linken Fahrzeugseite ein Kompaktwaschraum installiert. Dieser nutzt den vorhandenen Raum optimal aus, und wertet die Fahrzeuge eindrucksvoll auf. Dank der verschiebbaren Drehtoilette C220 aus dem Hause Thetford bleibt ausreichend Platz für eine Dusche. Darüber hinaus verschafft das gut durchdachte Baddesign den Betten mehr Raum.

Der Vantana steht in der Modellgeneration 2017 in sieben verschiedenen Grundrissvarianten zur Verfügung. Man kann nicht nur zwischen Einzel- und Doppelbetten wählen, sondern auch zwischen den beiden Dekorfarben Ashai Esche in Kombination mit Magnolia Metallic oder Karelia Pine in Kombination mit Maroon Metallic. Auch in Sachen Außenfarben stehen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl. So trifft Hobby mit den neuen Vantana Modellen nicht nur wegen der kompakten Bauweise und der hohen Funktionalität genau den Trend der Zeit, sondern weiß auch ganz bewusst durch ein stylisches Design zu überzeugen.