Modellsaison 2017 De Luxe – Vielseitige Caravan-Baureihe aus dem Hause Hobby

Auch in der neuen Saison ist die Hobby De Luxe Caravan Baureihe eine der volumenstärksten Modellreihen eines Wohnwagen-Herstellers. Den beliebten Familiencaravan gibt es zurzeit in dreizehn Varianten, so dass jeder seinen Favoriten finden kann.

Dank seiner Vielfalt an Grundrissen und den damit verbundenen Gestaltungsmöglichkeiten spricht die Hobby De Luxe Caravan-Baureihe einen breiten Kundenkreis an. Der Caravan eignet sich für Paare, Freunde, Alleinreisende, richtet sich aber in seinem Konzept vorrangig an Familien. Fünf verschiedene Grundrisse sind speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet. Dabei bietet Hobby neben den gängigen Versionen mit Längs-, Doppel- und Etagenbetten in der Saison 2017 eine völlig neue Version, den Hobby de Luxe 495 WFB. Mit diesem Modell richtet sich Hobby an all jene Caravaner, die großen Wert auf einen komplett eingerichteten komfortablen Sanitärbereich legen.

newspress_photo_20160928_069708.jpg

Im De Luxe 495 WFB wurde im Heck quer ein geräumiges Badezimmer installiert. Dabei sind Wasch- und Toilettenraum durch eine Tür von der Duschkabine getrennt. Zutritt zum Bad erhält man bequem vom Schlafbereich aus. Auch hier wurde Komfort Großgeschrieben, denn der de Luxe 495 WFB zeichnet sich durch ein außerordentlich bequemes Doppelbett aus. Eine Faltschiebetür trennt das Schlafzimmer bei Bedarf von der mittig im Fahrzeug installierten Küche ab. Der vordere Teil des Komfortcaravans gehört der Sitzgruppe, die zu geselliger Runde einlädt und sich ebenfalls durch hohen Komfort auszeichnet.

Der Hobby De Luxe 495 WFB setzt auch in Sachen Heizung aus höchsten Komfort und ist somit Ganzjahres-Caravan. Eine leistungsstarke Truma Combi 4 Warmluftheizung sorgt rund um das Jahr für ein angenehmes Wohlfühlklima und sorgt darüber hinaus für heißes Wasser. Der Boiler fasst zehn Liter, so dass sich das Truma Heizsystem besonders für Caravans mit großem Sanitärbereich eignet, die ideale Wahl für den komfortablen De Luxe 495 WFB. Optional steht die Truma Combi 4 Heizung in der Version Combi 4 E zur Verfügung. Diese kann zusätzlich elektrisch betrieben werden.

newspress_photo_20160928_069715.jpg

Für die Saison 2017 hat Hobby alle Modelle der de Luxe Baureihe aktualisiert und im Detail überarbeitet. So erhielt die Baureihe zum Beispiel neue Tisch- und Küchenabdeckungen, neue Fensterbänke, chromfarbene Rüttelbordumleimer sowie neue Gardinen und Polsterstoffe.