Unterwegs im Carado: Cro auf MTV-Unplugged Tour


Immer mehr Musiker nutzen genau wie auch Sportler ein Wohnmobil, wenn sie auf Tour gehen oder zu einem Wettkampf fahren. So wurden schon Radteams oder auch Motorsportle mit einem Reisemobil gesichtet und ganz neu auch Rapper Cro. Der war mit einem komfortablen Carado T 449 auf Sommer-Open-Air Tour. Dabei kann das Reisemobil Rückzugsort oder schlicht Basislager sein. Man kann Kraft tanken, relaxen, Ruhe genießen, sich konzentrieren, dem Trubel für einen Moment entfliehen.

1 Carado_Rapper Cro auf Tour im Carado Reisemobil.jpg

Rapper Cro nutzte auf seiner MTV-Unplugged Tour  mit seiner Band das erste Mal ein mobiles Zuhause. Mit dem Carado ging es von einem Auftrittsort zum nächsten. Übrigens ist Cro, der 26-jährige Rapper mit der Pandamaske, der bisher jüngste Künstler, der eines der renommierten Unplugged-Konzerte aufzeichnen durfte, eine ganz besondere Ehre.

Oft stand der Carado direkt neben dem Tourbus und den Fahrzeugen mit dem Equipment. Cro sah ihn als ein Stück Heimat an. Er freute sich darüber, dem Stress für kurze Momente zu entkommen, einfach seine Ruhe zu haben und wenn es manchmal nur für einen Augenblick war. Außerdem genoss der Rapper alles griffbereit und dabei zu haben. So vermittelte das Fahrzeug ein Gefühl von Freiheit. Man ist spontan und flexibel und immer ausgeruht. Schließlich bietet der T449 ein gemütliches Bett, so dass man abends nach einem anstrengenden Konzert schnell zur Ruhe kommen kann.

Niemals hatte Cro damit gerechnet, einmal so bekannt zu werden. Erfolg begeistert, aber er liebt auch seine Privatsphäre. Genau dies bietet der Carado T449. Dazu gibt es ein geräumiges Bett, eine komplett ausgestattete Systemküche, eine bequeme Sitzgruppe, ein modernes Bad und extra viel Stauraum. Carado, das Unternehmen, welches bereits seit über zehn Jahren Freizeitfahrzeuge in Deutschland fertigt, freut sich über die Zusammenarbeit mit Cro. Kein Wunder, denn der Rapper ist unabhängig, flexibel und reiselustig und entspricht damit eigentlich genau der Zielgruppe, die Carado mit seinen Fahrzeugen ansprechen möchte.